Filmproduzent Filmproduktion Bewegtbild Filmographen Filmemacher Film TV Werbung Fiction

Filmproduzent

Eine Filmproduktion hat meist wenig gemeinsam mit einer anderen Filmproduktion. Jeder Filmemacher und Filmproduzent hat einen anderen Stil, beackert andere Themen erzählt seine Geschichten anders. Und manchmal ist ein einzelner Filmemacher eine Filmproduktion, nämlich dann wenn er gerade einen Film produziert. Eine andere Filmproduktion filmt gerade den neuen Blockbuster. Das ist in der Filmbranche erst auf den zweiten oder dritten Blick zu unterscheiden. Es gibt so viele unterschiedliche Filme und Genres und so viele Abstufungen was die Qualität angeht und ebenso viele Zielgruppen und Inhalte die Filme kommunizieren und transportieren. Schliesslich hat die Digitalisierung das Bewegtbild stärker gewichtet bzw. zumindest den Bedarf an filmischen Geschichten drastisch erhöht weil die neuen digitalen Kanäle den Konsum lange nicht mehr auf den Fernseher beschränken. Mehr Konsum bedeutet mehr Content für unterschiedlichste Bedürfnisse und Ansprüche. Vom Selfie Video über den Industriefilm und Werbefilm bis hin zur Serie oder Spielfilm – hinter fast allem stehen Filmproduktionen und ein Filmproduzent. Bei der Suche nach einer passenden Filmproduktion hilft es also seinen Bedarf möglichst genau zu formulieren. Doch wer ist der Adressat einer solchen Suche? Meist ist es die Suchmaschine im Internet. Es geht also um Schlagwörter, die Millionen von Ergebnissen eingrenzen. Zuerst wird meist der geographische Filter genutzt. Was aber auch den Nachteil haben kann, dass das Raster stark verkleinert wird, was vor allem bei spezifischen Anforderungen schlecht wäre. Die Zusammenarbeit mit einem Dienstleister ist auch unabhängig der geographischen Nähe unproblematisch. Das ist ein Segen der Digitalisierung, aber auch Fluch zugleich, denn das Überangebot lässt sich nur schwer filtern. Auch weil sich die meisten Filmproduktionen nicht als spezialisiert darstellen, auch wenn sie es sind. Wer soll es ihnen verübeln, die Konkurrenz schläft nicht, sondern wächst und immer neue Filmemacher und Filmproduktionen drängen auf den Markt. Wenn man sich auf eine Google Suche beschränkt, bevorteilt man also die Firmen mit den SEO optimierten Webseiten. Gerade spezialisierte Filmemacher und auch der ein oder andere Filmproduzent, hat keine richtige Webseite und fällt somit durch das Suchraster. Da hilft schon mal ein Beitrag in einem Fachforum mit einer eMail Adresse, um im digitalen und weltweiten Telefonbuch eine ungeahnte Relevanz zu geniessen. Vorausgesetzt natürlich, dass der besagte Beitrag kompetent und beliebt ist, denn das ist der Grundstein für die virtuelle Beliebtheit in der Währung von Clicks und Ranking. Die Suche einer Filmproduktion ist also mindestens genauso wichtig für einen Film wie das Erstellen des Drehbuchs und vielleicht ist die Suche im Überangebot sogar schwieriger…

No Comments

Sorry, the comment form is closed at this time.