Industrie. Archive | Die Filmographen.
86
archive,tax-portfolio_category,term-corporate,term-86,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive
Sixt Excitement Arena Service Film Filmographen Filmproduktion Emotion Motivation Corporate Agency Creative Creation Munich Awarded

Sixt Excitement.

Die Filmographen haben die drei wichtigsten Markenwerte der Sixt DNA verfilmt: Service, Mobility und Innovation werden in dieser Kreation emotional aufgeladen. Die aufwendige Filmproduktion transportiert die Begeisterung und das Sixt Excitement. In einer Arena wird die Power und der Spirit des Unternehmens Sixt kommuniziert.

Die Filmographen für Regine Sixt.

Sixt imagefilm mobility Filmographen Kreativ Konzept Strategie Filmproduktion International

Sixt Imagefilm Mobility.

Sixt ist ein globaler Konzern, vertreten in den meisten Ländern der Welt.
Die Filmographen entwickelten eine neue Markenkommunikation für Sixt, die den Fokus auf grenzenlose Mobilität setzt. Dieser Ansatz wird derzeit bei der Internationalisierung von Sixt genutzt.

 

Sixt World Film Regine Sixt Marketing mit Agentur Die Filmographen Filmproduktion Storytelling Motion Graphics

Sixt World.

Sixt ist ein globaler Konzern, vertreten in vielen Ländern dank Franchise. Der Film Sixt World nimmt diesen Gedanken auf und färbt die Welt orange. Jedes Bild wurde mit Motion Graphics bearbeitet und in orange eingefärbt. Eine aufwendige Postproduktion der den Wachstum des Familienunternehmens visualisiert – ganz ohne Kartographie, was thematisch oft der naheliegende Impuls zur Umsetzung ist. Regine Sixt hat dieses Konzept entwickelt und mit den Filmographen umgesetzt.

Sixt Corporate Film Motivation Video Imagefilm Jahreshauptversammlung Regine Sixt und Filmographen

Sixt on Stage.

Ein motivierender Imagefilm, der den Spirit des globalen Mietwagen Konzerns Sixt zeigt – von, mit und für Mitarbeiter.

Idee, Konzept, Produktion und Regie vom Recruitingfilm in Zusammenarbeit mit Regine Sixt.

Die Filmographen für Erich Sixt

Sixt Augen am Airport.

Ein Making-Of Film der neuesten Installation von Sixt Werbung am Flughafen München. Sixt ist bekannt für die verrückten Marketing-Ideen und auch diese aufwendige Konstruktion mit den beiden Sixt Augen lässt sich sehen.
Sixt sorgt am Münchner Flughafen auf zwei je 240 Quadratmeter großen Werbetafeln auf dem Parkhaus P2 für Hingucker – und das im wahrsten Sinne des Wortes:
Die Sixt Augen der beiden Werbeinstallationen sind beweglich und halten links und rechts nach ernstzunehmender Konkurrenz Ausschau – wenn auch ohne Erfolg. Denn darunter ist groß für Kunden und Flughafenbesucher lesbar: Besser als Sixt? Nichts zu sehen.

Eine Produktion der Filmographen für das Sixt Airport Marketing Team.

Europäisches Patentamt European Inventor Award Patent Office EPO Moderatorin Verena Wriedt Filmproduktion Eventfilm Ü-Wagen Berlin Filmographen

EPO European Inventor Award in Berlin.

Der Europäische Inventor Award ist ein innovativer Event für die Erfinder der Innovationen.
Unser Event Coverage konnte überzeugen und war präsent auf allen Ebenen. Während der Screencontent in der einen Location als Blickfang diente und ins Bühnenprogramm integriert war, wurde die Veranstaltung gedreht und in der nächsten Location bereits fertig geschnitten präsentiert.
Professionelle Broadcast-Technik und höchste Produktionsstandards haben selbst Erfinder und Denker überrascht.
Moderation: Verena Wriedt

Die Filmographen für Regine Sixt

Sixt message from the future.

Sixt message from the future. In 20sixty Sixt is still the leading car rental company. Und was könnte praktischer sein, als dass sich die Mitarbeiter direkt aus der Zukunft per Videobotschaft melden? Natürlich rechtzeitig zur Jahreshauptversammlung, dem AGC von Sixt. Im Jahr 2015 wie immer in exklusiver Location. Diesmal: Monaco.

Der Film entstand mit prominenter Unterstützung: Adelsexperte und TV Moderator Benjamin Bartz überbringt die Botschaft gemeinsam mit Mitarbeitern von Sixt direkt aus der Zukunft – gesprickt mit vertraulichen Informationen über die Innovationen, die Sixt auch in der Zukunft an der Spitze des interstellaren Marktes bestätigen.

Sixt erfolgreich im Jahre 20sixty – eine selbsterfüllende Prophezeiung.

Idee, Konzept, Produktion und Regie. Eine Zusammenarbeit von Regine Sixt und den Filmographen.

EPO Patent-O-Cam Berlin.

Die Patent-O-Cam: Eine Stadt durch die Patentbrille erleben.
Patente sind stets allgegenwärtig aber meist unsichtbar – man sollte sie zumindest kurz würdigen, denn wir nutzen sie selbstverständlich, dabei wäre unser Alltag ohne sie undenkbar. Dieser Film zeigt, wie die Stadt Berlin mit aber auch durch seine alltäglichen Patente lebt.

Ein Film im Rahmen des European Inventor Award, der jährlichen Preisverleihung vom Europäischen Patentamt – eine Hommage an den Erfindergeist.

Idee, Konzept, Regie und Produktion: Die Filmographen.