Sixt Augen am Airport. | Die Filmographen.
Sixt Augen Making Of Film Installation Airport München Flughafen Die Filmographen.
Sixt Augen
22743
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-22743,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.2,wpb-js-composer js-comp-ver-5.0.1,vc_responsive

Sixt Augen am Airport.

Ein Making-Of Film der neuesten Installation von Sixt Werbung am Flughafen München. Sixt ist bekannt für die verrückten Marketing-Ideen und auch diese aufwendige Konstruktion mit den beiden Sixt Augen lässt sich sehen.
Sixt sorgt am Münchner Flughafen auf zwei je 240 Quadratmeter großen Werbetafeln auf dem Parkhaus P2 für Hingucker – und das im wahrsten Sinne des Wortes:
Die Sixt Augen der beiden Werbeinstallationen sind beweglich und halten links und rechts nach ernstzunehmender Konkurrenz Ausschau – wenn auch ohne Erfolg. Denn darunter ist groß für Kunden und Flughafenbesucher lesbar: Besser als Sixt? Nichts zu sehen.

Eine Produktion der Filmographen für das Sixt Airport Marketing Team.